Max von der Nahmer

Ein ‚Minimum Viable Product (MVP)‘ ist ein Produkt mit minimalen Anforderungen und Eigenschaften, eine Art Minimalprodukt. Solch ein Produkt zu schaffen ist eine Strategie, die angewendet wird, um die Entwicklung von Produkten zu vermeiden, die der Kunde nicht möchte. Die Idee dahinter ist, schnell eine Zusammenstellung an Eigenschaften zu kreieren, die ausreicht, um das Produkt anzuwenden und Schlüsselvoraussetzungen bezüglich der Kundeninteraktion mit dem Produkt zu testen.

Das finale, vollständige Produkt wird nur entworfen und entwickelt, nachdem ein positives Feedback der Zielkunden eingeholt und der Bedarf verifiziert wurde.

Eigenschaften

  • Der Nutzen des Produkts ist groß genug, sodass potentielle Kunden es verwenden oder überhaupt kaufen möchten.
  • Es demonstriert ausreichende, zukünftige Vorteile um ‚Early Adopter‘ festzuhalten.
  • Es bietet einen Feedback-Kreislauf, um zukünftige Entwicklungen anzuleiten.

Vorteile

Ein Minimalprodukt zu schaffen kann Zeit und Geld sparen, ist aber keine Entschuldigung dafür, ein minderwertiges Produkt zu erstellen. Ein MVP zu entwickeln bedeutet, über alle möglichen Elemente des Produktes nachzudenken – jede Eigenschaft, jedes Potenzial. Dann erfolgt eine Reduktion auf die wirklich wichtigen Schlüsseleigenschaften, sodass nur die essentiellen Charakteristiken bestehen bleiben, die beweisen, dass das zu entwickelnde Produkt tatsächlich gewollt und nützlich ist.

Hintergrundwissen

wikipedia.org In product development, the minimum viable product (MVP) is a product with just enough features to gather validated learning about the product and its continued development.
startplatz.deMVP steht für Minimum Viable Product, was auf deutsch so viel bedeutet wie „ein Produkt mit den minimalen Anforderungen und Eigenschaften“.
produktbezogen.deDas MVP – Problemlösung mit minimalem Feature-Umfang

Videos



Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?

Kontakt & Rückruf

Max von der Nahmer

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen.